WordCamp Berlin 2017 – Ich spreche … zwei Mal

By | 11. Mai 2017

Am 13. Mai 2017 findet in der FORUM Factory in Berlin das WordCamp Berlin 2017 statt. Nachdem ich mittlerweile regelmäßiger Gast auf diversen Meetups bin und auch schon einige WordCamps besucht habe, wird dieses WordCamp in Berlin meine Premiere als Speaker sein. Gleich zwei Vorträge werde ich halten, von null auf 100, sozusagen.

Absicherung von WordPress durch Zwei-Faktor-Authentifizierung

Bei meinem ersten Talk (11:25 Uhr, Raum 3) handelt es sich um einen 20-minütigen Lightning-Talk zum Thema „Absicherung von WordPress durch Zwei-Faktor-Authentifizierung mit Yubikeys„. Da der WordPress-Login durch Account-Sharing und unsichere Passwörter oftmals immer noch eines der größten Einfallstore darstellt, werde ich in diesem Talk zeigen, wie man diesen mit geringen Kosten und überschaubaren Aufwand zusätzlich durch einen Security Key (Yubikey) absichern kann.

Automatisierte Installation und Verwaltung von WordPress auf verschiedenen Servern mit Ansible

Mein zweiter Talk (12:00 Uhr, Raum 1) dreht sich um die „automatisierte Installation und Verwaltung von WordPress mit Ansible„. Mit Ansible ist es möglich, eine große Anzahl von verschiedenen Servern zu verwalten. Durch dieses Management lässt sich z.B. sicherstellen, dass sich diese Server auf einem gleichen Konfigurationsstand befinden. Auch werde ich zeigen wie Entwickler, Administratoren und ambitionierte Vielnutzer WordPress mit wenigen Befehlen auf mehreren Servern bereitstellen können.

Termine und Veranstaltungsort

Los geht es am Freitag, 12. Mai 2017 mit dem Contributor Day. Dieser findet in der Digital Eatery, Unter den Linden 17, 10117 Berlin statt und beginnt um 10:00 Uhr (Anmeldung ab 09:30 Uhr).

Das WordCamp selbst startet dann am Samstag, 13. Mai 2017 um 10:00 Uhr in der FORUM Factory, Besselstraße 13, 10969 Berlin statt. Bereits am heutigen Donnerstag fand vorab der WP AdminDay statt – hier drehte sich alles um den Erfahrungsaustausch von Systemadministratoren und Entwicklern.

Ich freue mich darauf viele neue Informationen aus den Bereichen Entwicklung, Systemadministration und WordPress allgemein aufzunehmen. Außerdem freue ich mich natürlich auch darauf, viele  bekannte Gesichter wiederzusehen. Wir sehen uns in Berlin 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.